Tag der Städtebauförderung 5. Mai 2018

Tag der Städtebauförderung 5. Mai 2018

EINLADUNG Stadtgärtnern im Jahr 2018

Tag der Städtebauförderung 5. Mai 2018Stadtgärtnern ist Trend. Grün in der Stadt belebt und fördert das städtische Leben
und die lokale Produktion. Wir möchten Sie einladen mitzuerleben, welche Möglichkeiten es als Stadtgärtner 2018 gibt.

Vor dem Hintergrund des Dachgewächshauses »ALTMARKTgarten Oberhausen« können Sie einen LED-belichteten Hydroponikteststand besichtigen. Wir werden auch gemeinsam tätig und bauen ein Oberhausener Hoch-/Vertikalbeet und bepflanzen die Baumscheiben auf dem Altmarkt als Möglichkeit des Gärtnerns im Stadtraum.

Wir laden Sie ein zur Diskussion rund um das Stadtgärtnern 2018 und zu einem kleinen Snack.

Kommen Sie vorbei, informieren Sie sich. Wir freuen uns auf Sie!

  • Wann: 5. Mai 2018, 10:00 und 14:00 Uhr
  • Wo: Pavillon am Altmarkt Oberhausen, Marktstr 34

Kontakt: Frau Simone Krause / Fraunhofer UMSICHT.
Telefon: 0208 8598-1136, simone.krause@umsicht.fraunhofer.de


Förderung und Projektmanagement

OGM GmbHFrauenhofer UmsichtGefördert wird das Projekt "ALTMARKTgarten - Systemlösungen für Grün in der Stadt: Gestaltung und Bau eines gebäudeintegrierten Dachgewächshauses zur nachhaltigen Pflanzenproduktion und als Nukleus für städtebauliche Kultur- und Innovationsprozesse" durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit im Rahmen des Bundesprogrammes "Nationale Projekte des Städtebaus"
Stadt OberhausenBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitNationale Projekte des StädtebausVZO Verwaltungszentren Oberhausen GmbH